Kinästhetik

Ist die Lehre der Bewegungswahrnehmung. Sie hilft besonders bei längerer Bettlägerigkeit, die Handlungs- und Bewegungsfähigkeit und damit die Gesundheitsentwicklung zu fördern und schonende Bewegungsabläufe für Patienten und Pflegepersonal durchzuführen.

Validation

Sie beruht auf bewusster Gesprächsführung und verhilft zu einem entspannten und freundlichen Zusammenleben, auch in schwierigen Alltagssituationen.

Basale Stimulation

Sie bietet Menschen mit Wahrnehmungseinschränkungen (Schlaganfall, Parkinson etc.) eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich selbst in Wohlbefinden zu erleben. Wir können sie schon bei der Grundpflege (z.B. durch Einreibungen, Ganzkörperwaschungen) anwenden.

Fachspezifisch-Medizinisch

Auch in den Fachmedizinischen Bereichen wie z. B. Wundmanagement, Diabetes, Ernährung, Notfallmedizin usw. bilden wir uns stetig weiter.

Das klingt vielversprechend?

Dann bewerben Sie sich bei uns!

Weitere Informationen finden Sie unter Karriere